ANMELDUNG + TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Anmeldungen werden erst im Anmeldezeitraum 26.06.-12.07.2024 (12 Uhr) entgegengenommen!

Bitte beachtet dafür unbedingt  die nachfolgenden Teilnahmebedingungen für den Feriensommer!

TEILNAHMEBEDINGUNGEN FERIENSOMMER 2024:

  • Anmeldungen: aus organisatorischen Gründen ist eine verbindliche Anmeldung nur mit vollständig ausgefülltem Anmeldeformular und nur im Rathaus möglich. Eventuell anfallende Unkostenbeiträge müssen im Rathaus mit Abgabe der Anmeldung entrichtet werden. Erst dann ist die Anmeldung verbindlich. Im Falle von  überbuchten Projekten entscheidet der Zeitpunkt der Entrichtung der Unkostenbeiträge. Anmeldungen erst ab dem 26.06.2024 möglich! Anmeldezeitraum 26.06.-12.07.2024 (12 Uhr).
  • Absagen: Wer nach verbindlicher Anmeldung, dennoch kurzfristig verhindert ist, soll bitte so früh wie möglich wieder absagen, damit Kinder aus der Warteliste nachrücken können. Bei einer Absage (3 Tage vorher) kann 50% der geleisteten Zahlung zurückerstattet werden, da bei einigen Projekten die Materialien schon besorgt sind oder Buchungen getätigt wurden. Der Rest der einbehaltenen Beiträge geht als Spende zugunsten der Feriensommer-Kasse, aus der Buchungen für Ausflüge, Busse, etc. bezahlt werden. Wer unentschuldigt fehlt, bekommt den Unkostenbeitrag nicht zurückerstattet.
  • Schlecht Wetter: Bitte achtet bei Eurer Teilnahme immer auf wetterangepasste Kleidung und passendes Schuhwerk. Sollte ein Projekt tatsächlich wegen schlechten Wetters abgesagt werden müssen, erhaltet Ihr Euer Geld im Rathaus wieder zurück.
  • Allergien/Medikamente: falls Ihr unter Allergien leidet und/oder Medikamente einnehmen müsst, bitte unbedingt im Anmeldeformular angeben!
  • Kindersitz und Busticket: Für Fahrten zu manchen Projekten in Privatautos brauchen Kinder unter 12 Jahren oder unter 1,50m Körpergröße unbedingt einen Kindersitz. Bei Aktivitäten außerhalb von Heiligkreuzsteinach nehmt bitte, sofern vorhanden, Euer Schulbus-Ticket mit und achtet auf angemessene Kleidung und Schuhe.  
  • Doppelanmeldungen: Bei themengleichen Projekten behalten wir uns vor, Doppelanmeldungen zu streichen, damit möglichst viele verschiedene Kinder teilnehmen können. (In diesen Fällen werden wir versuchen, Zusatztermine anzubieten. Vermutlich wird das aber nicht in jedem Fall gelingen. Dafür bitten wir schon heute um Verständnis. Ihr werdet auf jeden Fall informiert.)
  • Nicht ortsansässige Kinder können gerne teilnehmen, sofern noch genügend freie Plätze vorhanden sind. Ortsansässige Kinder gehen aber natürlich immer vor.
  • Überbuchung: Wir bemühen uns, keine Kinder abzuweisen; bei Überbuchungen einzelner Veranstaltungen gilt der Zeitpunkt der Entrichtung des evtl. Unkostenbeitrages, zusammen mit der Abgabe der Anmeldung.

Für weitere Rückfragen und Infos könnt Ihr Euch gerne an unser Feriensommer-Team wenden.

Bitte beachten: Anmeldung erst ab dem 26.07.24 möglich. Anmeldezeitraum vor ORT (!) 26.06.-12.07.2024 (bis 12 Uhr) Teilnahmebedingungen und Öffnungszeiten Gemeinde beachten!